Aktuelle Stellenangebote

Die Jobbörse des Jugendarbeitsnetz bietet die Möglichkeit Jobs zu finden wie auch Jobs einzustellen.

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart sucht für das Bischöfliche Jugendamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n geistliche*n Leiter*in (m/w/d) mit 50 % Beschäftigungsumpfang für die Katholische Landjugendbewegung (KLJB).

 

Das Bischöfliche Jugendamt unterstützt, fördert und begleitet die katholische Kinder- und Jugendarbeit in der Diözese. Die KLJB umfasst ca. 3.600 Mitglieder und versteht sich als kirchlicher demokratischer Jugendverband, der aktiv auf die Entwicklung im ländlichen Raum, in der Kirche und der Gesellschaft Einfluss nehmen will.

 

Weitere Informationen zur KLJB und zur Katholischen Jugendarbeit in der Diözese Rottenburg-Stuttgart finden Sie unter www.rs.kljb.de und www.bdkj.info.

 

 

 

Ort Biberach an der Riß

Weiterlesen

Die Württembergische Sportjugend (WSJ) im Württembergischen Landessportbund e. V. (WLSB) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n WSJ-Geschäftsführer*in (m/w/d) für die Leitung und Steuerung der WSJ-Geschäftsstelle mit Personalverantwortung, Gremienarbeit und Gremienbetreuung sowie Themen- und Projektentwicklung im außersportlichen/überfachlichen Bereich.

Ort Stuttgart

Weiterlesen

Der Kreisjugendring Biberach e.V. ist als Dachorganisation der kreisweit organisierten Jugendverbände und -vereine im Landkreis Biberach eine wichtige Anlaufstelle für alle Arbeitsfelder der Kinder- und Jugendarbeit. Gemeinsam mit der Kreisverwaltung richtet er eine Koordinierungs- und Fachstelle im Rahmen des Bundesprojekts „Partnerschaft für Demokratie“ ein. Diese wird zunächst befristet bis 31.12.2024 mit der Option auf Verlängerung. Zudem bieten wir die Perspektive im Herbst 2022 ein Stellenanteil von ca. 20% des Demokratiezentrums Oberschwaben zusätzlich zu übernehmen.

Ort Biberach an der Riß

Weiterlesen

Die Diözese Speyer sucht für die Abteilung Jugendseelsorge zum 01. Februar 2022 eine*n Referent*in für die Jugendkirche (m/w/d) (Teilzeit –19,5 Stunden/ Woche – befristet auf 14 Monate)

Ort Speyer

Weiterlesen

Die Diözese Speyersucht für die Abteilung Jugendseelsorge zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Referent*in für Ministrant*innen (m/w/d)(Teilzeit –50% -19,5 Stunden/ Woche–befristet auf 14 Monate)

Ort Speyer

Weiterlesen

Die Deutsche Jugendfeuerwehr im Deutschen Feuerwehrverband e.V. (DJF) ist der Spitzenverband für bundesweit rund 300.000 Kinder und Jugendliche in den Feuerwehren. Sie gehört damit zu den großen Jugendverbänden Deutschlands. In der DJF sind die 16 Landesjugendfeuerwehren organisiert. Die Unterstützung der Mitgliedsverbände, Lobbyarbeit, Fördermittelabwicklung, Projektarbeit, Organisation und Betreuung von Veranstaltungen und Wettbewerben sowie administrative Bereiche sind Aufgaben, die ein hauptamtliches Team in Berlin gemeinsam mit ehrenamtlichen Funktionsträger:innen im ganzen Bundesgebiet bewältigt. Für das Berliner Bundesjugendbüro suchen wir ab sofort eine:n

Mitarbeiter:in (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit.

Ort Berlin Mitte

Weiterlesen

Die Deutsche Jugendfeuerwehr im Deutschen Feuerwehrverband e.V. (DJF) ist der Spitzenverband für rund 300.000 Kinder und Jugendliche in den Feuerwehren in Deutschland. Sie gehört damit zu den großen Jugendverbänden Deutschlands. In der DJF sind die 16 Landesjugendfeuerwehren organisiert. Die Unterstützung der Mitgliedsverbände, Lobbyarbeit, Fördermittelabwicklung, Projektarbeit, Organisation und Betreuung von Veranstaltungen und Wettbewerben sowie administrative Bereiche sind Aufgaben, die ein hauptamtliches Team in Berlin gemeinsam mit ehrenamtlichen Funktionsträger:innen im ganzen Bundesgebiet bewältigt. Für das Berliner Bundesjugendbüro suchen wir ab sofort eine:n Referent:in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) in Vollzeit.

Ort Berlin Mitte

Weiterlesen

Es handelt sich um ein Wahlamt auf drei Jahre. Wiederwahl ist möglich. Die Wahl findet während der Diözesanversammlungdes BDKJ Speyer am 24-26.06.2022 in Bad Dürkheim statt. Dienstbeginn ist voraussichtlich der 01.09.2022.Anstellungsträger ist das Bischöfliche Ordinariat Speyer. Dienstsitz ist Speyer.Die Diözesanvorsitzende bildet zusammen mit den anderen haupt-und ehrenamtlichen Diözesanvorsitzenden und derGeistlichen Verbandsleitung den BDKJ-Diözesanvorstand in der Diözese Speyer.

Ort Speyer

Weiterlesen

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart sucht für das Bischöfliche Jugendamt zum 01.04.2022 eine*n Bildungsreferent*in (m/w/d) für die Diözesanstelle der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) mit einem Stellenumfang von 50%, befristet voraussichtlich bis zum 31.01.2023 als Mutterschutz- und ggf. sich anschließender Elternzeitvertretung. Dienstsitz in Biberach/Riß. Referenznummer 2022-1-Ref-KLJB

 

Das Bischöfliche Jugendamt unterstützt, fördert und begleitet die kirchliche Jugendarbeit in der Diözese. Die KLJB umfasst ca. 3.600 Mitglieder und versteht sich als kirchlicher demokratischer Jugendverband, der aktiv auf die Entwicklung im ländlichen Raum, in der Kirche und der Gesellschaft Einfluss nehmen will.

Weitere Informationen zur KLJB und zu Katholischer Jugendarbeit in der Diözese Rottenburg-Stuttgart finden Sie unter www.rs.kljb.de und www.bdkj.info.

Ort Biberach/Riß

Weiterlesen

Der Landesjugendring:

Der Landesjugendring Baden-Württemberg (LJR BW) ist die Arbeitsgemeinschaft von 33 Jugendverbänden auf Landesebene und über 100 Stadt- und Kreisjugendringe in Baden-Württemberg.

Im Rahmen eines Praktikums oder eines Praxissemesters (findet im 5. Fachsemester statt) kann die Arbeit eines Interessenverbandes auf Landesebene sowie das ganze Spektrum verbandlicher Jugendarbeit kennengelernt werden. Der LJR BW bearbeitet aktuell folgende Themenbereiche:

Ehrenamt und Engagement, Digitalisierung, Partizipation und Politische Bildung, Weltoffene Jugendarbeit, Nachhaltigkeit. Als Querschnitts¬thema zieht sich Medien¬kompetenz durch alle Fach-bereiche. Außer¬dem ist der LJR BW medien¬politisch aktiv. Des Weiteren sind beim LJR BW Projekte und Programme bspw. zu Partizipation und politischer Bildung angesiedelt.

Zielgruppen und Tätigkeitsfelder des Praktikums/Praxissemesters:

• Zielgruppen:

Ehrenamtliche in der Jugendverbandsarbeit, Engagierte, Politik und Verwaltung auf Landes- und kommunaler Ebene, hauptamtliche Kräfte in den Jugendverbänden und Jugendringen, Kooperationspartner*innen aus Landesorganisationen und Interessensverbänden.

 

Ort Stuttgart

Weiterlesen