Wie alt dürfen Kinder/Jugendliche sein, damit ihre Teilnahme gefördert wird? (1.4.2.)

Antwort:

Es zählt der Geburtsjahrgang. Die Teilnehmenden müssen im Förderjahr mindestens 6 Jahre alt werden (mindestens das 7. Lebensjahr erreichen) und dürfen im Förderjahr höchstens 27 Jahre alt werden. Die zu fördernden Maßnahme müssen mindestens fünf Teilnehmende haben, die Betreuende zählen nicht.

Hilfetabelle zum Betreuenden-Teilnehmenden-Schlüssel

Originaltext der VwV KJA und JSA:

1.4.2 An der zu fördernden Maßnahme müssen mindestens fünf Personen teilnehmen. Zuschüsse werden für Teilnehmende gewährt, die mindestens sechs Jahre und noch nicht 27 Jahre alt sind

Zurück