Bildungsreferent/in (m/w/d) (80-100 %)

Wir, die THW-Jugend Baden-Württemberg e.V., suchen ab sofort zunächst befristet bis zum 31.12.2023 für unser Büro in Stuttgart – mit Möglichkeit zur mobilen Arbeit - eine Bildungsreferentin/einen Bildungsreferenten in Voll-/Teilzeit (80 – 100 %).

Zu Ihren Aufgaben gehören

•    Eigenständige Entwicklung und Durchführung kreativer pädagogischer Konzepte im Rahmen bestehender und neuer Projekte. Hierzu zählt insbesondere (Weiter-) Entwicklung von Trainings- und Bildungsmaßnahmen für ehrenamtlich Tätige zur Steigerung der        Handlungskompetenz

•    Verantwortung für die Umsetzung, Kontrolle, Evaluation und Durchführung von Maßnahmen auf Landesebene

•    Erstellung bzw. Organisation der Erstellung von Materialien zur Öffentlichkeitsarbeit (Flyer, Handreichungen, Werbematerialien, Abfassen von Pressemitteilungen und Diskussionspapieren etc.)

•    Teilnehmenden-Akquise, Koordination von PR-Maßnahmen, organisatorische Abwicklung und Maßnahmen der Qualitätssicherung

•    Zusammenarbeit mit der ehrenamtlichen Landesjugendleitung

•    Jahresplanung und Berichtswesen (qualitative und quantitative Bewertung der Maßnahmen)

•    Begleitung, Betreuung und Moderation von Gremien- und Arbeitsgruppen

•    Wahrnehmung von Terminen in der Außenvertretung in Baden-Württemberg und bundesweit sowie Akquise und Betreuung von Kooperationspartnern

•    Eigenständige Finanzplanung für die Projektdurchführung

 

Der Hauptschwerpunkt liegt in der Ausarbeitung von Bildungskonzepten in der überregionalen verbandlichen Jugendarbeit.

Wir erwarten von Ihnen

 
•    Fachwissen, das möglichst durch einen wissenschaftlichen Hochschul-/Fachhochschulabschluss, vornehmlich im Medienpädagogischen Bereich erworben wurde oder durch gleichwertige Abschlüsse

•    Kenntnisse bzw. Erfahrung (haupt- oder ehrenamtlich) in der Jugend(verbands-)arbeit oder in der Begleitung von Jugendbeteiligungsprozessen

•    Erfahrung in der eigenverantwortlichen Planung, Durchführung und Kontrolle von Projekten

•    Erfahrung in der Bildungsarbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen

•    Fähigkeit eigenständig zu planen, zu organisieren, kooperieren, kommunizieren und zu konzeptionieren

•    Fundierte EDV-Kenntnisse (z. B. in Word, Excel)

•    Bereitschaft sich in die Belange eines ehrenamtlich getragenen Jugendverbandes im Bereich des Zivil- und Katastrophenschutzes hineinzuversetzen

•    Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeiten und die Bereitschaft zu teilweise Abend- und Wochenendarbeiten

•    Bereitschaft zu Dienstreisen

•    Führerschein Klasse B, sowie die Bereitschaft das eigene KFZ für Dienstfahrten zu verwenden (ggf. Reisekostenerstattung)

Wir bieten

•     Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten

•     Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten in Absprache:
      60 % im Büro in Stuttgart, 40 % Mobiles Arbeiten in Absprache möglich! 

•     Weiterentwicklung durch Coaching und Seminare

•     Freizeitausgleich für Wochenendtätigkeit

•     EDV wird zur Verfügung gestellt

•     Die Vergütung erfolgt in Anlehnung des TVÖD Bund
       (je nach Qualifikation bis EG 10 Stufe 2 TVÖD)

Ort

Stuttgart und Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten

Kontaktinformationen und Informationen zur Bewerbung

Larissa Ziegler
THW-Jugend Baden-Württemberg e.V.
Burgholzstr. 31
70376 Stuttgart
0711/95555-820
landesgeschaeftsstelle@remove-this.thw-jugend-bw.de

Ihre qualifizierten Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bald möglichst in elektronischer Form (als PDF, max. 10 MB) per Mail an: landesgeschaeftsstelle@thw-jugend-bw.de
Betreff: Stellenausschreibung Bildungsreferent(in)

Infobox:
Die THW-Jugend Baden-Württemberg e.V. ist der Jugendverband des Technischen Hilfswerks in Baden-Württemberg. Sie übernimmt als Landesjugend die Koordination der ehrenamtlichen Jugendarbeit für rund 2000 Kinder und Jugendliche in 94 Ortsjugenden.
www.thw-jugend-bw.de

Bewerbungsschluss

30.12.2022