Stellenausschreibung – Elternzeitvertretung (w/m/d) für den Referenten des IDA e.V. (vom 15.10.2019 bis zum 31.10.2020 50 % und vom 01.11.2020 bis zum 31.10.2021 100 % einer vollen Stelle.)

Das Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e.V. (IDA) ist ein bundesweit arbeitendes Dienstleistungszentrum für Multiplikator*innen in der Jugend- und Bildungsarbeit. Zu den Schwerpunkten der Arbeit gehören Information und Dokumentation, Qualifizierung, Beratungs- und Vernetzungsarbeit im Themenspektrum Rassismus, Rechtsextremismus, Migration, Rassismuskritische Öffnung und Diversität. Es wird von 29 Jugendverbänden getragen.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Systematisierung von Informationen und Erstellung von pädagogischen Materialien an der Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis im Themenfeld des IDA
  • Zusammenarbeit mit und Beratung von Jugendverbänden in den Themenfeldern des IDA
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Konzeption und Durchführung von Vorträgen, Workshops und Moderationen
  • Zuarbeit zu Vorstand und Geschäftsführung
  • Beantwortung von fachlichen Anfragen
  • Beratung im Themenfeld tätiger Akteure 
  • Betreuung der Website-Inhalte und des Social-Media-Auftritts

Wir erwarten von Ihnen

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Sehr gute Kenntnisse im Themenspektrum Rassismuskritik, Rechtsextremismuspräventation, Migrationspolitik und Diversität
  • Gute EDV- und CMS-Kenntnisse
  • Erfahrungen in der Jugend- und Erwachsenenbildung sowie in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen; Erfahrungen in der Jugendverbandsarbeit sind vom Vorteil
  • Erfahrungen in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, redaktionelle Kenntnisse
  • Erfahrungen in der Organisation und Durchführung von Seminaren und Workshops
  • Eigeninitiative und selbstverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikative Kompetenzen und die Fähigkeit, auch komplizierte Sachverhalte allgemeinverständlich auszudrücken
  • Bereitschaft, Termine bundesweit und auch außerhalb der geregelten Arbeitszeit wahrzunehmen

Wir bieten

in Anlehnung an TVÖD 11

Ort

Düsseldorf

Kontaktinformationen und Informationen zur Bewerbung

Ansgar Drücker
IDA e. V.
Volmerswerther Str. 20
40221 Düsseldorf
0211 159 255 - 61
ansgar.druecker@remove-this.idaev.de

Bewerbungsschluss

18.09.2019