Jugendreferent/-in Landkreis Esslingen (100%, Stelle ist grundsätzlich teilbar)

Wir suchen Verstärkung in unserem Kreisjugendreferat. Im Landkreis Esslingen gibt es eine lebendige und vielfältige Jugendarbeit, mit einer nahezu flächendeckenden Infrastruktur. Gemeinsam arbeiten wir mit vielen Partnern daran bedarfsgerechte Angebote für Kinder und Jugendliche bereit zuhalten. Dabei leiten uns Prinzipien wie Sozialraum- und Lebensweltorientierung.

Zu Ihren Aufgaben gehören

Aufgabenschwerpunkte

  •  konzeptionelle Planung, Steuerung und Qualitätssicherung der Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis Esslingen, insbesondere Sicherung und (Weiter-)Entwicklung von infrastrukturellen Angeboten der Kommunalen Kinder- und Jugendarbeit, Offene Kinder- und Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und Jugendbeteiligung
  • Qualitätsentwicklung in der Offenen Kinder-  und Jugendarbeit
  • Fachberatung der Kommunen und weiteren Akteuren
  • Netzwerkarbeit mit den verschiedenen Akteuren der Kinder- und Jugendarbeit
  • Schnittstelle für Information bei jugendspezifischen Anliegen
  • Planung und Organisation von Veranstaltungen, Projekt- und Gremienarbeit
  • Kooperation mit freien Trägern der Jugendhilfe, Jugendverbänden, Vereinen, Kommunen und überörtlichen Institutionen
  • administrative Aufgaben, u.a. Zuschusswesen, Projektabwicklung und Statistik

 

Wir erwarten von Ihnen

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder ein vergleichbares Studium
  • Kenntnisse der relevanten gesetzlichen Grundlagen (SGB VIII)
  •  praktische Erfahrungen in unterschiedlichen Feldern der Kinder- und Jugendarbeit
  • Fähigkeit zur Erstellung fachlicher Konzeptionen
  • Kenntnisse im Umgang mit Office-Produkten, sowie Interesse und Erfahrungen mit social media Plattformen
  • Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft, ein selbstständiges Arbeiten und eine gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • organisatorisches Geschick und kostenbewusstes Handeln
  • Kompetenz in der Zusammenarbeit mit politischen Entscheidungsträgern und sicheres Auftreten in Gremien

Wir bieten

  • eine unbefristete Beschäftigung in Voll-/Teilzeit und ein leistungsgerechtes Entgelt im Beschäftigungsverhältnis nach den üblichen tariflichen Bedingungen des TVöD in Entgeltgruppe E 10
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielräume
  •  interessante und umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten sowie vielfältige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • einen attraktiven Arbeitgeberzuschuss zur Nutzung eines Firmentickets

Ort

Esslingen

Kontaktinformationen und Informationen zur Bewerbung

Christine Kenntner
Landkreis Esslingen
Pulverwiesen 11
73728 Esslingen
0711390242823
kenntner.christine@remove-this.lra-es.de

Bewerbungsschluss

19.04.2020