Hessische Landjugend e.V. sucht Jugendbildungsreferent/in (100%)

Als anerkannter selbstständiger Jugendverband erreicht die Hessische Landjugend e. V. mit ihren Angeboten der außerschulischen Bildungsarbeit Kinder, Jugendliche und Junglandwirte in den ländlichen Regionen Hessens und vertritt deren jugendpolitischen Interessen gegenüber der Politik und Öffentlichkeit. Die Hessische Landjugend startet jugendpolitische Initiativen, Bildungsfachfahrten und -seminare, erstellt Publikationen und unterstützt die vielfältigen Tätigkeiten ihrer Mitglieder in den Bereichen Jugendbildungsarbeit, Volkstanz, Brauchtumsförderung, Junglandwirtearbeit und sinnstiftende Freizeitbeschäftigung. Die Hessische Landjugend e.V. sucht zum nächstmöglichen Termin eine(n) Master oder Bachelor of Arts Erziehungswissenschaften, Sozialarbeit, Sozialpädagogik als Jugendbildungsreferent/in für eine unbefristete 100% -Stelle in Reichelsheim/Wetterau.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Beratung und Betreuung des ehrenamtlichen Vorstandes, der Mitglieder der Arbeitskreise Jugendpolitik und Volkstanz, sowie der Landjugendlichen im Verband
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung und Koordination des Jugendbildungsbereichs, des Volkstanzbereiches und dem Bereich der Kinder- und Jugendfreizeiten mit einer
    zukunftsorientierten Nachwuchsarbeit
  • Vorbereitung und organisatorische Leitung der Arbeitskreissitzungen
  • Planung, Organisation und Betreuung der Kinder- und Jugendfreizeiten und Jugendbildungsangebote, wie z.B. die Aus- und Weiterbildung der ehrenamtlichen Funktionsträger im Verband, die fachlichen Fahrten und Seminare, sowie die Ausbildung der Betreuer der Kinder- und Jugendfreizeiten
  • Ausbau und Pflege der inner- und außerverbandlichen Kontakte und Beziehungen
  • Teilnahme an Gremiensitzungen, Fachtagungen und Empfängen
  • Ausbau der Öffentlichkeitsarbeit für die o.g. Bereiche im Verband

Wir erwarten von Ihnen

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Erziehungswissenschaften (Uni) oder Sozialwesen (FH)
  • Führerschein Klasse B und eigener PKW
  • Nachweisliche sehr gute EDV-Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit allen MS Office-Programmen sowie Internetkenntnisse
  • Erfahrung mit modernen, jugendadäquaten Kommunikationsmedien
  • Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten (auch an Abenden und Wochenenden)
  • Organisationstalent, Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Erfahrung in der Jugendverbandsarbeit oder ehrenamtlichen Strukturen
  • eine freundliche, kreative, aufgeschlossene und positive Lebenseinstellung

Wir bieten

  • Bezahlung und Urlaub orientiert sich am TVöD
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • die Zusammenarbeit in einem Team von motivierten Ehren- und Hauptamtlichen
  • unvergessliche Erlebnisse mit engagierten Jugendlichen, die „das Land bewegen wollen“

Ort

Reichelsheim/Wetterau

Kontaktinformationen und Informationen zur Bewerbung

Hessische Landjugend e. V.
Antje Krauß
Bingenheimer Straße 1
61203 Reichelsheim in der Wetterau
Fon: 06035 96 84 69-0

antje.krauss@remove-this.hessische-landjugend.de

www.hessische-landjugend.de

Bewerbungsschluss

18.09.2019