Jane Banner

Jobbörse

Der rdp - Ringe deutscher Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Geschäftsführer*in (75%) für das Ringelandeslager 2020. Die Stelle ist befristet bis 31.03.2021. Der Dienstsitz ist 73249 Wernau, Lange Str. 9. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVL. Reisen im Bereich Baden - Württemberg und teilweise darüber hinaus sind erforderlich.

Bewerbung bis zum 14.10.2018

Stellenausschreibung als PDF

Der Landesjugendring Brandenburg e.V .sucht schnellstmöglich, spätestens zum 01.11.2018 eine*n Referent*in für lokale Jugendgeschichtsarbeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden. Der*die künftige Stelleninhaber*in übernimmt im Fachbereich Zeitwerk die fachliche Begleitung der lokalen Jugendgeschichtsgruppen in den Projekten „Zeitensprünge“ und „überLAGERt – lokale Jugendgeschichtsarbeit an Orten ehemaliger KZ-Außenlager in Brandenburg“ und ist an der Konzeption und Umsetzung weiterer Projekte der außerschulischen historisch-politischen Bildung beteiligt.

Bewerbung bis 23.09.2018

Stellenausschreibung als PDF

Das Kolpingwerk DV Rottenburg-Stuttgart e.V. sucht zum 15. November 2018 oder ggf. später eine*n Bildungsreferent*in für die Kolpingjugend im Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart Beschäftigungsumfang: 100 % (39,5 Wochenstunden). Voraussetzung ist Mitgliedschaft in der katholischen Kirche. Anstellung und Vergütung erfolgen nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart (AVO - DRS). Der Dienstort ist Stuttgart.

Bewerbung bis 07.10.

Stellenausschreibung als PDF

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart sucht für die Landesarbeitsgemeinschaft des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in Baden-Württemberg zum 01.12.2018 eine*n BDKJ-Landesreferent*in für die BDKJ-Landesstelle in Stuttgart mit einem Beschäftigungsumfang von 50%. Das Wahlamt ist befristet auf drei Jahre. Der Beschäftigungsumfang kann sich im Zusammenhang mit der Übernahme weiterer Tätigkeiten erhöhen. Dienstsitz ist Stuttgart. Die Landesstelle des BDKJ in Stuttgart vertritt die jugend- und landespolitischen Interessen des BDKJ gegen-über der Landesregierung, dem Landtag und den politischen Parteien. Weitere Informationen zum BDKJ und zur Katholischen Jugendarbeit in Baden-Württemberg finden Sie unter www.bdkj-freiburg.de und www.bdkj.info. Die Wahl findet auf der Landeskonferenz am 25.10.2018 in Karlsruhe statt. Die Amtszeit beträgt drei Jahre. Eine Wiederwahl ist möglich.

Bewerbung bis 14.10.

Stellenausschreibung als PDF